Patera

A new experience Aktiv 1

Wir von Louis Poulsen machen Design, das Licht Form gibt. In jeder Leuchte stecken Handwerk und Details, die ausschließlich einem Zweck dienen: Die Umgebung ins beste Licht zu rücken. Licht, das für angenehme Atmosphäre sorgt und den Raum wie die Menschen darin noch schöner macht.

Der Herbst bringt sowohl neue als auch alte Klassiker – lassen Sie sich überraschen:

Patera entstand in Zusammenarbeit mit dem dänischen Designer Øivind Slaatto. Patera versteht sich als ein moderner Kronleuchter. Das komplexe Muster – inspiriert von der Fibonacci-Spirale – ist lichttechnisch bis ins kleinste Detail durchdacht. Patera lässt sich deshalb keinesfalls auf sein dekoratives Erscheinungsbild reduzieren, vielmehr ist sie durchaus funktionell und erzeugt ein schönes, stimmungsvolles Licht.

Patera

Patera
450 & 900

Pendelleuchten
Vinder af Design Awards 2016

Die beiden neuen Modelle der Patera Serie mit den Durchmessern 450 mm bzw. 900 mm bieten sowohl Endverbrauchern als auch Architekten und Designern ganz neue Möglichkeiten, mehr Variationen in die Beleuchtung zu bringen, und es ist nun möglich, sowohl kleinere Räume als auch große Räume einheitlicher zu gestalten.

Product image
Product image

Perfekt poetisch

Patera strahlt weiches, komfortables Licht ab, das Geheimnis dahinter liegt in der sinnreichen Konstruktion: Die Leuchte besteht aus einer Menge unterschiedlich platzierter Zellen, die für die richtigen Winkel der Visierlinien des Lichts sorgen und gegen jede Art unangenehmer Blendung schützen. Gleichzeitig verschiebt die Struktur das visuelle Zentrum der Leuchte. Bei Betrachtung aus einem neuen Blickwinkel wird die Leuchte so stets neu erlebt.

Product image
Product image

Leichtes Material – einfache Montage

Patera besteht aus weißem Kunststoff, ist also eine relativ leichte und vielerorts einsetzbare Leuchte. Die Einzelteile der Leuchte werden manuell zusammengebaut. Die Leuchte wird aber zusammengebaut geliefert und ist dank ihres einfachen Aufhängungssystems schnell montiert.

Alle Ausführungen der Leuchte sind sowohl mit E27 Fassung als auch in einer LED-Version erhältlich.
Die LED-Versionen sind energiesparsam, bieten eine optimale Lichtabstrahlung und sorgen für eine angenehme Atmosphäre im Raum.

Ausführungen

Product image

Patera - 450

Produkt ansehen
Product image

Patera - 900

Produkt ansehen

Ausführungen

Product image

Patera - 450

Produkt ansehen
Product image

Patera - 900

Produkt ansehen

Produktinformation

Product image
Product image
Product image
Product image
Details anzeigen Details ausblenden
Product image
Tabelle von Produkten
GewichtLeuchtmittek

Min: 1,9 kg. Max: 12,1 kg. 1X100W E27 eller 42W LED 2700-3000K

Min: 1,9 kg. Max: 12,1 kg. 1X200W E27 eller 96W LED 2700-3000K

Patera 450

Produktdetails

Design

Øivind Slaatto

Konzept

Die Leuchte gleicht einer Kugel aus Licht, die sich aus vielen kleinen rautenförmigen Zellen zusammensetzt. Jede Zelle wurde so gestaltet, dass sie das Licht einfängt und das Leuchtmittel bei einem Blickwinkel von über 45 Grad abschirmt. Es leuchtet jede einzelne Zelle. Bei einem Winkel von unter 45 Grad sind die Felder offen und leiten das Licht nach unten. Eine kleine Lichtmenge ist auch nach oben gerichtet, um die Decke zu erleuchten.

Oberfläche

Weiß, Matt.

Material

Schirm: Geschnittenes mattes PVC. Aufhängung: E27: Matt verchromtes Messing und Druckguss-Acryl. LED: Mattweiß.

Product image
Product image
Product image
Product image
Product image

Montage

E27 (Ø600): Aufhängung: Kabel, 2 x 1,0 mm2. E27 (Ø900): Aufhängung: 2x1mm² und Drahtseil. Baldachin: Vorhanden. Kabellänge: 4m. LED (Ø600/900): Aufhängung: Kabel, 2 x 0,75 mm2 und Drahtseil. Baldachin enthält Treiber. Kabellänge: 4m.

Gewicht

Min: 1,9 kg Max: 12,1 kg

Schutzart

Schutzart IP20. Schutzklasse: I (LED), II (E27).

Bitte beachten

Wenden Sie sich bezüglich LED-Ersatzsets bitte an Louis Poulsen. Die LED-Technologie unterliegt stetiger Innovation. Die aufgeführten Spezifikationen beziehen sich auf die zum Druckzeitpunkt aktuelle Technologie. Aktualisierte Produktinformationen erhalten Sie jederzeit auf unserer Webseite www.louispoulsen.com.

Product image

Patera 900

Produktdetails

Design

Øivind Slaatto

Konzept

Die Leuchte gleicht einer Kugel aus Licht, die sich aus vielen kleinen rautenförmigen Zellen zusammensetzt. Jede Zelle wurde so gestaltet, dass sie das Licht einfängt und das Leuchtmittel bei einem Blickwinkel von über 45 Grad abschirmt. Es leuchtet jede einzelne Zelle. Bei einem Winkel von unter 45 Grad sind die Felder offen und leiten das Licht nach unten. Eine kleine Lichtmenge ist auch nach oben gerichtet, um die Decke zu erleuchten.

Oberfläche

Weiß, Matt.

Material

Schirm: Geschnittenes mattes PVC. Aufhängung: E27: Matt verchromtes Messing und Druckguss-Acryl. LED: Mattweiß.

Product image
Product image
Product image
Product image
Product image

Montage

E27 (Ø600): Aufhängung: Kabel, 2 x 1,0 mm2. E27 (Ø900): Aufhängung: 2x1mm² und Drahtseil. Baldachin: Vorhanden. Kabellänge: 4m. LED (Ø600/900): Aufhängung: Kabel, 2 x 0,75 mm2 und Drahtseil. Baldachin enthält Treiber. Kabellänge: 4m.

Gewicht

Min: 1,9 kg Max: 12,1 kg

Schutzart

Schutzart IP20. Schutzklasse: I (LED), II (E27).

Bitte beachten

Wenden Sie sich bezüglich LED-Ersatzsets bitte an Louis Poulsen. Die LED-Technologie unterliegt stetiger Innovation. Die aufgeführten Spezifikationen beziehen sich auf die zum Druckzeitpunkt aktuelle Technologie. Aktualisierte Produktinformationen erhalten Sie jederzeit auf unserer Webseite www.louispoulsen.com.

Product image

Øivind Slaatto

1978, Dänemark

Øivind Alexander Slaatto (geboren 1978) ist einer der vielversprechenden Designer Dänemarks, der für seine schlichten und poetischen Lösungen bekannt ist. Die Natur ist für ihn die wichtigste Inspirationsquelle. Er versucht in der Natur vorgefundene Eigenschaften wie Rationalität, Logik und nicht zuletzt Harmonie in sein Design zu überführen.

Øivind Slaatto hat ein Masterstudium an Dänemarks School of Design und zuvor eine Ausbildung am Königlichen Dänischen Musikkonservatorium absolviert. Sein musikalisches Verständnis spiegelt sich auch in seiner Herangehensweise an den Designprozess wider. Für ihn ist es normal, dass Kunst mit Üben zu tun hat, und so ist auch der Prozess des Entwerfens bei ihm eine anhaltende Verfeinerung der Lösung. Selbst sagt er über sein Design, es müsse wie ein gespieltes Musikstück sein – man müsse es als einfach und leicht erleben.

Video ansehen
Der designer Video ansehen

Øivind Slaatto

1978, Dänemark

Øivind Alexander Slaatto (geboren 1978) ist einer der vielversprechenden Designer Dänemarks, der für seine schlichten und poetischen Lösungen bekannt ist. Die Natur ist für ihn die wichtigste Inspirationsquelle. Er versucht in der Natur vorgefundene Eigenschaften wie Rationalität, Logik und nicht zuletzt Harmonie in sein Design zu überführen.

Øivind Slaatto hat ein Masterstudium an Dänemarks School of Design und zuvor eine Ausbildung am Königlichen Dänischen Musikkonservatorium absolviert. Sein musikalisches Verständnis spiegelt sich auch in seiner Herangehensweise an den Designprozess wider. Für ihn ist es normal, dass Kunst mit Üben zu tun hat, und so ist auch der Prozess des Entwerfens bei ihm eine anhaltende Verfeinerung der Lösung. Selbst sagt er über sein Design, es müsse wie ein gespieltes Musikstück sein – man müsse es als einfach und leicht erleben.