Louis Poulsen A/S

Vilhelm Wohlert

Vilhelm Wohlert

Vilhelm Wohlert (1920-2007) hat 1944 die Ausbildung als Architekt an der Königlichen Dänischen Kunstakademie abgeschlossen. Er war unter anderem von 1968-1986 Professor an der Königlichen Dänischen Kunstakademie, Ehrenmitglied der Königlichen Dänischen Kunstakademie sowie von 1968-1971 stellvertretender Rektor. Außerdem war er von 1951-1953 Gastprofessor an der University of California, Berkeley in den USA. Vilhelm Wohlert hat beispielsweise das Kunstmuseum Louisiana gezeichnet, hat neben seiner Tätigkeit als Architekt aber auch eine Reihe von Leuchten in Zusammenarbeit mit Louis Poulsen gestaltet. Hierunter 1995 die Leuchte Magnum in Zusammenarbeit mit Eleni Birkner, 1974 die Magasin Deckenleuchte, 1991 Micro, die Satellit Pendelleuchte 1959 sowie verschiedene speziell hergestellte Produkte. Vilhelm Wohlert hat mehrere Auszeichnungen erhalten, unter anderem 1979 die C.F. Hansen-Medaille der Königlichen Dänischen Kunstakademie sowie 1946 die Goldmedaille der Königlichen Dänischen Kunstakademie.

Produkte von Vilhelm Wohlert